Das perfekte Wochenende in der Alpen-Karawanserai


Die Uhren ticken in der Alpen-Karawanserai anders – und das ist gut so. Das neuartige Hotel in Saalbach-Hinterglemm ist ein Time Design-Hotel. Entschleunigung und mehr wertvolle Zeit für sich selbst, diesen Luxus bietet das Geschwisterpaar Sommerbichler in seiner Nobelherberge mitten in den Alpen.

Orientalisches Flair und alpine Gebirgswelt, was sich auf den ersten Blick auszuschließen scheint, fügen die innovativen Hoteliers raffiniert zu einem Erholungskonzept mit einem ganzheitlich orientalischen Ansatz zusammen. Mit viel Wissen und Engagement vereinen sie das Beste aus zwei Welten aus Orient und Okzident. Unvergesslich bleiben die 1.500 m² Wellnesslandschaften und östlich inspirierten Spa-Erlebnisse. Aus 50 Anwendungen wählen Sie im Amber-Spa des Hauses. „Bazar meets modern alps“ heißt das vielversprechende kulinarische Motto.

Verbringen Sie ein paar entschleunigende Tage „in touch with orient“ bei einer Time Design-Cabriofahrt  ins 4-Sterne-Hotel Alpen-Karawanserai. Einige Highlights an diesem Wochenende könnten sein:

Ihr individuelles Konzept brachte der AlpenKarawanserai den Sterne-Award 2012 der österreichischen Wirtschaftskammer als „Hotel der Zukunft“. In Design, Ambiente, Spa, Kulinarik und Freizeitangebot schlägt das Hotel die Brücke zwischen Orient und Okzident. Lassen Sie sich auf die moderne Interpretation eines alten persischen Beherbungskonzepts ein.

In der Alpen-Karawanserai wird die Zeit „designt“: mit der Uhr, die Zeit hat. Eine Uhr, die keine Ziffern und keine Uhrzeiten hat, wie Sie es gelernt haben, lenkt die Zeit in dem Time Design-Hotel in eine neue Wahrnehmung. In der Alpen-Karawanserai wird der Tag in Farben eingeteilt, anhand derer es schnell ganz leicht fällt, sich zu orientieren. In einer Welt, in der Sie immer nur rennen müssen, lernen Sie in der Alpen-Karawanserai wieder gehen.

Mehr als 50 Anwendungen und revolutionäre Kosmetikbehandlungen verwöhnen Sie in dem orientalischen AmberSpa. Mit den Kosmetiklinien Barbor, Reviderm, Cellucur und Ila kommen nur beste Marken zur Anwendung. So kombiniert die Alpen-Karawanserai energetisch-spirituelle Behandlungen mit speziellen Produkten aus Indien.

Es gibt 70 Zimmer und Suiten

Wellness aus 1001 Nacht: Da Wasser nicht nur in der Wüste Leben bedeutet, findet sich in der Alpen-Karawanserai ein großes Angebot an Wasserflächen- und quellen vom Hallenschwimmbad mit Wasserfall bis zum Outdoorpool. Die weitläufige Saunawelt bietet von der Infrarotsauna über die Zirbensauna, vom Himalaya-Salzraum bis zum Hamam, zur Finnensauna, Textilsauna, Private Spa Sauna und Freiluft Sauna am Skydeck alles. In der Gartenoase meditieren und entspannen Sie unter freiem Himmel und lassen die energetischen Kreise, die dort angelegt wurden, auf sich wirken.

Outdoor-Karawane: Wagen Sie sich in schwindelnde Höhen. Für die Mutigen: Der Hochseilpark Saalbach-Hinterglemm setzt neue Maßstäbe. Für die Gemütlichen: Der Baumzipfelweg, erreichbar über eine der längsten Fußgänger-Hängebrücken der Alpen, ist der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas.  Die Berge, das kristallklareWasser und die gesunde Höhenluft von Saalbach-Hinterglemm verbreiten ihre entspannende Wirkung.

Salz war einst das weiße Gold, Gewürze waren wertvoll wie Diamanten. Die Namen der Zimmer lauten Salzstraße, Gewürzstraße oder Seidenstraße und lassen vermuten, dass sich auch in den Wohnwelten der orientalische Einschlag fortsetzt. Die 70 Zimmer und Suiten sind mit edlen Materialien und angenehmen Farbtönen ausgestattet. Deep-Sleeper-Betten, Kissen à la carte und Black-out-Vorhänge sorgen für süße Träume.

Angebot Abschalten in der Alpen-Karawanserai

3 Übernachtungen, karawansische Inklusivleistungen mit erweiterter HP, freie Benützung der Wellnessoase auf 1.500 m², Salzburger Land Joker Card, am Abreisetag kostenfreie Nutzung aller Wellnesseinrichtungen und Late-Check-out bis 18 Uhr. Preis pro Person: ab 301,00 Euro

Lounge

Freuen Sie sich auf ein paar genussreiche Sommertage in Saalbach-Hinterklemm mit der Inspiration des Orients. Und so könnte Ihr perfektes Wochenende in der Alpen-Karawanserai aussehen:

Freitag: Willkommen in der Alpen-Karawanserai

Individuelle Anreise und Check-in. Sie erhalten beim Check-in Ihre Lieblingsseife ganz nach persönlichen Duft-Vorlieben. Der extravagante Hotelname lässt es schon vermuten, orientalische Philosophien müssen in diesem außergewöhnlichen Hotel eine Rolle spielen. Ihr Hotelerlebnis in den nächsten Tagen wird durch einen ganzheitlich orientalischen Ansatz für Körper und Geist geprägt. Das Hirschkamel, das sympathische Logo des Hotels, versinnbildlicht mit einem Augenzwinkern die Verbindung von Orient und Okzident.

19.00 Uhr

Die „Herbergsleute“ begrüßen Sie mit kleinen Überraschungen aus Küche und Bazar.

20.00 Uhr

Zum Abendessen überrascht Sie das Küchenteam im Restaurant „Bazar meets modern alps“ mit einem 5-Gänge Gourmetmenü mit Salatbuffet. Wählen Sie zwischen zwei Vorspeisen, zwei Suppen, vier Hauptgerichten und zwei Desserts. Ehrlich, bodenständig und mit überwiegend regionalen Zutaten kombiniert man für Sie die besten Rezepte aus Ost und West, begleitet von den besten Österreichischen Weinen aus dem Wein Bazar.

Restaurant „Bazar meets modern alsp“

bis 22.00 Uhr

Late Night Spa – Ihr erster Ausflug in das märchenhafte Amber-Spa.

Hammam und Regendusche

Samstag: Hexenküche & orientalisches Wellbeing

08.30 Uhr

Beim Kneippen in der Kneippanlage der AlpenKarawanserai bringen Sie den Kreislauf in Schwung.

09.00 Uhr

Frühstück mit regionalen Köstlichkeiten und Selbstgemachtem aus der Alpen-Karawanserai. Selbstverständlich finden Sie auch schon beim Frühstück Glutenfreies und Laktosefreies.

Den Vormittag nutzen Sie für Ihr ganz persönliches Time Design: Ein Besuch im Spa, schwimmen, sonnen, Yoga, Qi Gong, Meditation, wandern, mountainbiken. So sind die Kosmetikbehandlungen Bahiyya/ individueller Traum jeder Frau, oder Baha plus Maha, bedeutet Beauty Fluids und Augenbehandlung für strahlende Momente einer jeden Frau (Dauer je 60 Minuten) oder Kundalini-Chakrenbalancing oder Tariqa, eine Tibetische Massage oder Synchron-Honig-Massagen (Dwash) bei den Gästen sehr beliebt.

Indoor-Pool

Maab bedeutet „Platz, an den man wieder zurückkehrt“, Zaman heißt „Zeit“ und Bahiyya „schön, strahlend“. Es bedarf keines Wörterbuchs, um sich in dem orientalischen Amber Spa zurechtzufinden. Orientalische Laternen verzaubern mit ihren Lichtspielen, Turkish-delight-Naschereien entführen kulinarisch in den Orient. Im Frischluft-Diwan fühlen sich Erholungsuchende königlich, während sie die nahen Berge bewundern. Für Kenner: Die Alpen-Karawanserai ist das einzige Hotel in Österreich, das ila-Behandlungen anbietet. Die außergewöhnlichen Produkte und ihr holistischer Ansatz ermöglichen tief heilende Erlebnisse.

13.00 Uhr

Die Seifensieder Stefan Sommerbichler und Elisabeth Breitfuss werden mit Ihnen gemeinsam Seifen sieden, eine „Spezialität“ des Hauses . Die hausgemachten und handgeschöpften Naturseifen bestehen nur aus den besten Biopflanzenölen wie Olivenöl, Sheabutter, Kakaobutter oder Jojobaöl und Seifenstein. Für den guten Geruch sind natürliche ätherische Öle und Biokräuter aus der Region verantwortlich.

Handgeschöpfte Naturseifen

danach bis 15.00 Uhr

Das Mittagessen halten Sie ganz individuell , Sie entscheiden, wann Sie essen möchten.

15.30 Uhr

Entschleunigung auf 2.500m² im Amber-Spa: Genießen Sie das neue Panorama-Spa mit neun verschiedenen Saunen, zwei Pools, großen Ruheräumen. Neu ist der Naturwasser-Badesee mit 20 x 7 Meter im Garten. Genießen Sie die natürliche Abkühlung nach dem Saunagang, so wie es die Jahreszeiten vorgeben. Mal erfrischend kühl, dann wieder wohlig warm, bietet dieser Teich Ihnen viel Badespaß auf natürliche Art und Weise.

19.30 Uhr

Das Küchenteam bezaubert Sie erneut mit Köstlichkeiten zwischen Orient und Okzident.

bis 22.00 Uhr

Zum Ausklang des Tages lockt nochmals das Spa. Ein Highlight: Der Ausblick vom Skydeck über das nächtliche Hinterglemm und die Berge.

Relaxing – Lounge

Sonntag: Schwindelnde Lüfte & orientalische Treatments

08.30 Uhr

Maria erwartet Sie zum morgendlichen Yoga am Skydeck oder im Panoramaraum.

09.00 Uhr

Bei einem köstlichen Frühstück stärken Sie sich für den Tag.

11.00 Uhr

Sie machen sich auf den Weg zum größten Hochseilgarten Österreichs, umgeben von imposanten Bergrücken und markanten Gipfeln der Kitzbühler Alpen. Dort balancieren Sie über den Wipfeln des Talschlusses. Für die, die es lieber gemütlich angehen möchten, empfiehlt sich ein Spaziergang am Baumwipfelweg mit seiner einzigartigen Golden Gate Bridge der Alpen, einer 200 Meter langen Hängebrücke in rund 40 Metern Höhe.

Golden Gate Bridge, die zum Baumwipfelweg führt

14.00 Uhr

Zeit für eine zünftige Pause: Auf der Lindlingalm auf 1.300 Meter dürfen Sie sich auf eine Almjause freuen. Der Familienbetrieb bietet eine große Sonnenterasse mit Blick auf den Talschluss des Glemmtales mit sanften Almböden und saftigen Wiesen, geteilt durch das smaragdgrüne Wildwasser der Saalach, und urig-gemütliche Gasträume. Die Küche der Lindlingalm verwöhnt mit traditionellen und regionalen Gerichten wie Bauernschmaus, die beliebten Kasnocken und die g´schmackigen Kaspressknödel. In der 300 Jahre alten Almhütte direkt neben dem Bergrestaurant erhalten Sie einen Einblick in alte Tradition, Handwerk und ursprünglicher Lebensweise.

Lindlingalm, A-5754 Hinterglemm, Talschlussweg 367, Telefon +43(0)6541 71 90, E-Mail: info@lindlingalm.at, www.lindlingalm.at

danach

Nach diesem Ausflug in die Alpenwelt kehren Sie in Ihre Nobelherberge zurück. Über 50 Anwendungen und 2.500m² Wellnesslandschaft wollen genossen werden. In der Gartenoase meditieren und entspannen Sie unter freiem Himmel und lassen die energetischen Kreise, die dort angelegt wurden, auf sich wirken. Denn wer sich ständig unter Druck befindet, verlernt das Entspannen.

19.30 Uhr

Zum Abendessen kommen Sie wieder zusammen und begeben sich auf eine kulinarische Karawane. Mit einem Cocktail an der Hausbar oder Late Night Spa lassen Sie Ihre Tage zwischen Orient und Okzident ausklingen.

Montag: Auf Wiedersehen & gute Heimreise!

Zeit ist das Gut, das uns allen fehlt. Frühstücken Sie bis 11.00 Uhr oder designen Sie Ihre Zeit bis zum LateCheck-out am Abend. Dannach individuelle Abreise

Fazit

Ein schöner Gedanke, dass sich in diesem tollen Designhotel die Zeit in Sonnenauf- und -untergängen misst, es auch gute Bücher zum lesen gibt und der Aufenthalt damit zu einigen unvergesslichen Glücksmomenten führt. Das moderne Hoteldesign wirkt angenehm mit seinem erdigen Farbkonzept, während sich die Innenarchitektur auf die alpinen Wurzeln besinnt. Gut, daß alles, was Ihrer Entschleunigung stört, in der Alpen-Karawanserai draußen bleibt. So gibt es keine Zeitungen, es sei denn, Sie wünschen dies ausdrücklich, und Ihr Handy geht auf „Tauchstation“. Hier in dieser Oase der Erholung können Sie zu sich finden und abschalten. Und falls Sie ausgepowert sind, gibt es hier das passende Programm für eine Burn Out Prävention.

So erreichen Sie die Alpen-Karawanserai

Mit dem Cabrio aus München: Autobahn Richtung Salzburg – Abfahrt Siegsdorf – Inzell – Lofer – Saalfelden – Maishofen – Hinterglemm – vor dem Tunnel links abbiegen – Hotel.

Adresse: Alpen-Karawanserai, A-5754 Saalbach-Hinterglemm, Telefon + 43/(0)6541/6497, Fax + 43/(0)6454/649768, E-Mail: welcome@alpenkarawanserai.com, www.alpen-karawanserai.com , 70 Zimmer und Suiten, Doppelzimmer inkl. erweiterter Halbpension ab 97,00 Euro, Juniorsuite ab 127,00 Euro pro Person.