Arlberg-Lifestyle – Wo die Sonne den Powder küsst

vollbildaufzeichnung 18.01.2019 094706-001Der Ausblick vom „Top of Austria“ vermittelt grenzenlose Freiheit. Ganz oben, am Arlberg, wo Sonne und Powder sich treffen, im neu umgebauten Hotel Goldener Berg in Oberlech direkt an der Piste. Dieser Well-Being-Hotspot eröffnet sich dem genussaffinen Gast, der höchste Ansprüche an Ruhe und Entspannung stellt.

Vor allem die Themen Gesundheit und ganzheitliches Wohlbefinden sind in allen Bereichen spürbar. Das Bewusstsein für regionale Bio-Produkte, gesunden Genuss und ein untrügliches Gespür für kulinarische Gaumenfreuden bringen dem Haus sogar zwei der begehrten Hauben von Gault Millau ein.

Ohne fixe Essenszeiten entscheidet der Gast, wie er seinen Tag plant – das ist Freiheit, eben easy-going. Sich ganz schnell wohlfühlen gelingt auch durch das individuelle Designkonzept mit hellen Räumen, bunten Akzenten und lässigen Details. Rockig und bodenständig zugleich. Mit hochwertiger Ausstattung, natürlichen Materialien und nachhaltigen Energiequellen.

Und wer den Arlberg kennt, der weiß, dass hier Naturgenuss und sportliche Aktivitätsmöglichkeiten schier grenzenlos sind. Schon der morgendliche Schritt vor die Haustür weckt Lebensgeister. Sogleich klickt die Schnalle des Skischuhs, um als erster seine Spuren in die unberührte Schneedecke zu zeichnen: Ski in – Ski out – Pistenspaß direkt vor dem Hotel und völlig autofrei. Die frische Bergluft, der Blick auf menschenleere Abfahrten und das Glitzern der Schneekristalle in der Morgensonne – dieser eine Augenblick, das ist IHR goldener Moment. Ohne Wenn und Aber.

Für all jene, die ab sofort Zeit und Lust auf einen Kurzurlaub, Skifahren und Wellness haben, bietet das Hotel Goldener Berg in Oberlech für die nächste Zeit attraktive Angebote

Hotel Goldener Berg, A-6764 Lech, Tel +43 5583 / 220 50, Email happy@goldenerberg.at, http://www.goldenerberg.at, Last Minute Angeboten unter http://www.goldenerberg.at/de/last-minute-lech-arlberg/

vollbildaufzeichnung 18.01.2019 094726vollbildaufzeichnung 18.01.2019 094737

Werbeanzeigen