Sondermodell: Renault Mégane Coupé-Cabriolet „Floride “

Hommage an eine Cabriolet-Legende: Mit dem Sondermodell Mégane Coupé-Cabriolet „Floride“ interpretiert Renault das berühmte Cabriomodell von 1959 zeitgemäß neu. Besondere Merkmale der Sonderedition sind eine edle Lackierung in Ivory-Beige und eine farblich darauf abgestimmte Stoff-Leder-Polsterung in Dunkelrot und Elfenbein.

Akzente setzen auch 17-Zoll-Leichtmetallräder in Wagenfarbe mit Diamanteffekt, der „Floride“-Schriftzug sowie das Emblem des berühmten Vorgängermodells im historischen Design auf den Fahrzeugflanken. Im Innenraum sind die Sitze, das Lederlenkrad sowie die Tür- und Seitenverkleidungen harmonisch in Rot- und Elfenbeintönen auf die Außenfarbe und den Stil der 1950er-Jahre angepasst. Der mit dem Floride-Emblem verzierte Schaltknauf erinnert an die Optik des Klassikers. Weiterhin signalisieren nummerierte Plakette auf der Mittelkonsole, der Floride-Schriftzug auf der Armaturentafel und die verzierten Fußmatten den exklusiven Charakter des Sondermodells.

Mit dem Navigationssystem Carminat TomTom Live inklusive 5,8-Zoll-Farbmonitor und 3-D-Darstellung bietet das Mégane Coupé-Cabriolet Floride eine integrierte Navigationslösung. Sie bietet die Vorzüge eines fest eingebauten Systems wie alternative Streckenberechnung auf Basis aktueller Verkehrs­informationen sowie Angaben zu Tempo­limits entlang der Strecke. Zudem kann der Fahrer jederzeit aktualisierte Navigationsdaten für Europa aus dem Internet auf die 2-Gigabyte-SD-Speicherkarte laden und über den SD-Slot ins Navigationssystem spielen.

Carminat TomTom beinhaltet zudem den Spurleitassistenten bei Verkehrsknotenpunkten und das lernende System IQ-Route. Dieses kalkuliert auf Basis statistischer Verkehrsdaten den in Abhängigkeit von Wochentag und Tageszeit schnellsten Weg zum Ziel. Optional können für das Navigationssystem die „Live-Services“ aktiviert werden. Diese bieten Verkehrsinformationen in Echtzeit und ermöglichen den Zugang zum Internetdienst Google. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Wettervorhersagen abzurufen.

Luxuriöse Ausstattung für mehr Komfort

Zu den weiteren Ausstattungdetails des Mégane Coupé-Cabriolet Floride zählen eine 2-Zonen-Klimaanlage, das CD-MP3-Radio „3D Sound by Arkamys“ mit 4 35W Lautsprecher, Bluetooth-FSE, USB-Anschluss und die Keycard Handsfree. Der zentral hinter den Kopfstützen der Fondsitze installierte Winddeflektor schützt die hinteren Passagiere bei mittleren Geschwindigkeiten, während das abnehmbare Windschott hinter den Vordersitzen für höhere Geschwindigkeiten ausgelegt ist.

Dazu kommen beheizbare und höhenverstellbare Vordersitze. Das Sondermodell verfügt weiterhin über eine Einparkhilfe vorne und hinten, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer sowie Licht- und Regensensor.

In 21 Sekunden zum Cabriolet

Das Panorama-Glasdach ist voll versenkbar und vermittelt auch geschlossen das Gefühl, im Freien zu sitzen. Der serienmäßige elektrohydraulische Schließ- und Öffnungs­mechanismus funktioniert automatisch und erfordert keinerlei Verriegelung per Hand. So verwandelt sich das geschlossene Coupé per Knopfdruck in 21 Sekunden in ein offenes Cabriolet.

Sicherheit inklusive

Das Sondermodell „Floride“ bietet ein hohes Sicherheitsniveau. Während die Fahrgastzelle als steifer Überlebensraum für die Insassen konzipiert ist, sind die Karosseriestrukturen an Front und Heck programmiert verformbar, um bei einem Aufprall die Energie wirkungsvoll zu absorbieren. Darüber hinaus versteiften die Renault Entwickler gezielt dCabrio-typische Stellen wie A-Säulen, Einfassung der Windschutzscheibe und Unterboden.

Sechs Airbags schützen im Mégane Coupé-Cabriolet bei einem Aufprall: zwei Adaptivairbags für Fahrer und Beifahrer, zwei Doppelkammer-Seitenairbags und zwei Anti-Submarining-Airbags in den Vordersitzen, die das Durchrutschen unter dem Beckengurt verhindern.

Das passive Sicherheitspaket umfasst ein aktives Überrollschutzsystem. Sobald Sensoren einen drohenden Über­schlag registrieren, lässt ein spezieller Mechanismus die beiden Überrollbügel hinter den Rücksitzen in Sekunden­bruchteilen emporschnellen.

Kraftvoller Benziner mit 130 PS

Das Sondermodell Mégane Coupé-Cabriolet Floride steht nur mit einem 1,4-Liter-Turbo-Vierzylinder TCe 130 zur Wahl. Der Vierzylinder mit Aluminium­kopf, 4-Ventil-Technik und zwei oben liegenden Nockenwellen zeichnet sich durch seine Laufruhe aus und bietet auf Autobahn wie auf Landstraße offenen Fahrspaß. Der Turbolader arbeitet dank seines geringen Durchmessers nahezu verzögerungsfrei.

Die in Deutschland auf 500 Fahrzeuge limitierte Sonderserie basiert auf dem Ausstattungsniveau Dynamique und ist für 29.950 Euro erhältlich, der Kundenvorteil liegt bei 1.000 Euro.

Weitere Renault – Themen, die Sie interessieren könnten

… finden Sie hier
   

Werbeanzeigen