Bergfrühling-Classic

Die Bergfrühling – Classic vom 24. bis 27. Mai 2017, eine internationale Oldtimer-Rallye für historische Fahrzeuge,führt auf einer neuen exclusiven Route der Edition 2017 in die Dolomiten. Es geht von Memmingen im Allgäu über Tirol nach Südtirol und ins Trentino.

Auf malerischen, präzise vermessenen Rallye – Kilometern bietet die Bergfrühling – Classic alles, was den Spaß am Rallyefahren ausmacht. Pittoreske Strecken, Kurven aller Radien, kühn angelegte Straßen, Serpentinen, tiefe Täler, aber auch, was der ambitionierte Rallyefahrer begehrt: steile Pässe, deren Namen kaum einer kennt, Kehren wie nirgendwo sonst, schroffe Felsen und dazu grandiose Panoramen. Gepaart mit der Kulinarik des Allgäus, Südtirols und des Trentino, dem Wein und der Freundlichkeit ist das Adrenalin pur in einer Rallye mit Freund.

http://www.bergfruehling-classic.de

Edition 2015

Oldtimer- und Naturfaszination pur erleben ist das Motto der Bergfrühling-Classic vom 13. bis 16 Mai 2015. Die Route der Edition 2015 führt in die Dolomiten und ins Trentino.

Auf malerischen Rallye – Kilometern durch das Allgäu, Tirol, Südtiro, bietet die Rallye alles, was den Spaß am Oldtimerfahren ausmacht. Viele Bergspitzen der Dolomiten sind zu dieser Zeit noch verschneit, während das Klima mild und warm.

Pittoreske Strecken in namhaften Regionen, Kurven aller Radien, kühn angelegte Straßen, Serpentinen, tiefe Täler und steile Pässe, deren Namen kaum einer kennt, Kehren wie nirgendwo sonst, schroffe Felsen und dazu grandiose Panoramen. Gepaart mit der Südtiroler Kulinarik, dem Wein und der Freundlichkeit hat diese Veranstaltung Adrenalin pur.

Die noch verschneiten Dolomiten und die oberitalienischen Seen sind Höhepunkte der Route. Genießen Sie den mediterranen Flair dieser Veranstaltung. Dazu kommt ein gutes Gefühl und die Sicherheit, sich einer bewährten Organisation mit erfahrenen, freundlichen Verantwortlichen anzuvertrauen.

Genügend Sonderprüfungen wird es auch für den (die) ehrgeizige(n) Teilnehmer(in) wgeben. Alle Aufgaben sind mit normalem, technischem Aufwand lösbar. Geplant sind zwei Wertungsklassen, ferner werden Bergprüfungen und Rundstrecken geboten, keine zu hohen Schnitte und Durchschnittsgeschwindigkeiten, aber sicherlich sportiv. Ideal auch für Vorkriegsfahrzeuge, da die Wertung in den Epochen stattfindet.

Eckdaten

3 faszinierende Tagesetappen inklusive 3 Hotelübernachtungen / 4* Hotels, zweimal im gleichen Hotel, Start und Ziel gleicher Ort, Medienpräsenz, traumhafte Strecken, Top Auswertung, verrschiedene Buchungskategorien, Gepäcktransfer für Fzg. ohne Kofferraum, Technik Service, Verpflegung auf den Etappen, Welcome-Party, Fahrerabend, Galadinner incl. Siegerehrung, viele Detailwertungen, Sieger in den Epochen, Präsentationen der Teams.

Werbeanzeigen