Legendäre Beach Bars mit magischer Atmosphäre

bawah+reserve

Von der privaten Cabana an der Côte d’Azur, einem Boat House auf der Insel Bawah, der legendären Basil’s Bar auf der Privatinsel Mustique oder der Strandbar von Jumby Bay Island, Juwel der Oetker Collection– an diesen Beach Bars trifft sich regelmäßig der internationale Jetset auf einen Aperitif.

Und doch haben diese Bars vor allen Dingen eines gemeinsam: Sie sind durch und durch lässig und bieten ihren Gästen eine einzigartige und magische Atmosphäre.

 

Boat House Bar, Bawah Reserve

Die Boat House Bar der Bawah Reserve bietet ein kleines Stück Paradies zum Cocktail und ist Teil des einzigartigen Ökosystems im Herzen der indonesischen Anambas. Gäste können es sich mit Sand zwischen den Zehen, Blick auf die Lagune und köstlichem Cocktail in der Hand in dem kleinen und entspannten Boat House gemütlich machen und die atemberaubende Naturkulisse aufsaugen.

 

 

Basil’s Bar, Mustique

Auf Mustique, der Privatinsel des internationalen Jetsets, wartet der legendäre Treffpunkt „Basil’s Bar“ auf die Gäste. Basil Charles gründete zusammen mit Mustique Entdecker Colin Tennant Mitte der 70er Jahre auf einem Felsen in der Britannia Bay Basil’s Bar.

basils+bar

Seitdem ist Basil’s Bar der Hotspot auf Mustique, an dem sich Popstars, Schauspieler und die Mächtigen der Politik und Industrie treffen, um in Sandalen und kurzen Hosen den karibischen Sonnenuntergang zu genießen. Und der Dresscode? Karibisch entspannt!

 

Jumby+Bay+Island_1830Bar_1358

Beach Bar, Jumby Bay Island

Die Beach Bar der Privatinsel Jumby Bay befindet sich in einem der schönsten, unberührtesten Meeresgebiete der Welt in Antigua und Barbuda. Umgeben ist der offene Beach Bungalow von feinstem weißem Sand und wird ummantelt von Palmen, Hibiskus und wilden Orchideen. Hier bleiben keine Cocktailwünsche offen und die Gäste werden rundum verwöhnt.

 

Cabanas, Hôtel du Cap-Eden-Roc

Das Hôtel du Cap-Eden-Roc ist der Inbegriff von uneingeschränktem Luxus und Eleganz, gepaart mit südfranzösischem Küstenflair. Dass das legendäre Haus der Oetker Collection seine ganz eigene und einzigartige Interpretation einer Strandbar bietet, versteht sich von selbst: 31 rustikal und doch in einfacher Eleganz gehaltene „Cabanas“ des Hôtel du Cap-Eden-Roc für jeweils maximal 4 Personen thronen auf den Küstenfelsen und bieten Gästen absolute Privatsphäre.

 

hotel+du+cap

Eingebettet in das Panorama und die Klänge der wilden Natur kann man an diesem magischen Ort den ganzen Tag lang verweilen, Cocktails genießen und den spektakulären Ausblick auf das Mittelmeer genießen.

Werbeanzeigen